Saturday, 10.Dec.2016, 2:57:34
Welcome Guest | RSS



     Dr.(Phys.)Dipl.-Ing.Ralf-Udo Hartmann

Die Restaurierung

Der Gegenstand: Mercedes Benz W126 500SEL AMG von 1985
 
 
In 1988 kaufte ich meinen ersten 500SEL. Er hatte alles was die Zubehörliste hergab, einschlisslich einem 27,000.- DM teurem Autotelefon. Als ich vor 12 Jahren die Gelegenheit hatte einen fast gleich alten 500SEL, der in einem Parkhaus verstaubte zu erwerben, konnte ich nicht nein sagen. Nun ist die Zeit endlich gekommen, meinen 500SEL AMG in seinem einstigen Glanz wieder erstrahlen zu lassen.  Seitdem arbeitete ich an allen Problemzonen, für einen zuverlässigen täglich Einsatz in Thailand. Es hat neue Widerstandsniedrige Bosch Zündkerzenstecker, Beru Kabel, Verteilerkappe und Bosch Finger zusammen mit Luftfilter, um ihm einen richtigen Tune-up zu geben. Ein Kompressor ist auch in Planung!
 
Ich habe auch die verschlissenen gelben Koni Stoßdämpfer ersetzt durch neue, nie benutzten original AMG-Bilstein-Stoßdämpfer, die besser zu den AMG Federn passen. Das Auto verhält sich jetzt wunderbar mit der 245/50R17 Bereifung.
 
Die Original AMG Abgasanlage ist nach vielen Jahren des Gebrauchs nicht mehr zu verwenden und es war Zeit für etwas Neues. Das Finden einer original von Sebring hergestellt AMG System war schwer, so ging ich an die nächste beste Sache das ist eine handgefertigte Edelstahl-Auspuffanlage. Der Sound ist bei WOW... schön und bei Autobahn Geschwindigkeiten doch nicht zu laut.
 
Das Auto hat seine Roststellen, aber nicht so viele und eine neue Lakierung ist Angesagt. Für diejenigen, die es interessiert, wie ich den alte 500SEL AMG ist zu seinem früheren Selbst restauriere ... schaut euch die Berichte zu diesem Thema auf den folgenden Internetseite an. Ich bin sicher, du wirst Spaß haben den Fortschritt zu sehen, so wie ich!
 
 
 
Zunächst wurde der Motorraum aufgeräumt, neu gestrichen Ventilabdeckungen, Gummiteile ersetzt, ein neues Motorhauben-Pad installiert und der Frontstoßstangen-Spoiler, im AMG Style! Verstärkt mit Metall- und Epoxid, um zukünftige Risse zu vermeiden. Dann noch die Heckschürze und einen neuen Heckspoiler!
 
Zurück  Home
 
 
 
Menue
Statistics
Test your Internet connection speed at Speedtest.net